Aktuelles

Die Einladung für den Elternabend der zukünftigen Schulanfänger ist online (Menüpunkt "Schule - Schulanfänger").

Wir freuen uns auf Sie!

Ab 25.05.2020 bietet "Uschis gute Küche" für unsere Kinder wieder eine Essensversorgung an.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Hortkoordinatorin Frau Grimm.

Das Ministerium hat die Regelungen für die Notbetreuung aktualisiert. Näheres unter: Neuregelung Notbetreuung

Die entsprechenden Anträge finden Sie ebenfalls auf dieser Seite.

 

Kinder mit Erkältungssymptomen dürfen die Schule nicht betreten! Das gilt auch für die Notbetreuung. Außerdem ist das Betreten der Schule durch schulfremde Personen (Eltern, Großeltern, Geschwister) weiterhin untersagt.

Bitte verfolgen Sie auch weiterhin die Informationen des Ministeriums, die auf der Homepage des TMBJS ersichtlich sind: Homepage TMBJS Corona

U. Brüning

Schulleiterin

Merkblatt Corona
 

Besucher

 
 
 
 
 
 

Staatliche Grundschule
„Martin Luther"

NEU (03.06.2020):

 

Sehr geehrte Eltern,

 

ein regulärer Hortbetrieb findet bis auf Weiteres nicht statt. Trotz beschlossener Lockerungen gibt es aktuell (Stand: 03.06.2020) keine Neuigkeiten bezüglich der Notbetreuung. Es gelten nach wie vor die bereits bekannten Regelungen.

 

Risikogruppen:

 

Für Schülerinnen und Schüler, die zu Risikogruppen gehören oder in einem Haushalt mit besonders gefährdeten Personen leben, findet kein Präsenzunterricht statt. Sie werden vorrangig zu Hause beschult und nur im Einzelfall zu dringend erforderlichen Konsultationen eingeladen.

Über die Zugehörigkeit zu einer Risikogruppe ist ein ärztliches Attest vorzulegen.

Sollte Ihr Kind zu einer der Risikogruppe gehören, informieren Sie bitte die Klassenleiterin mindestens eine Woche vor Beginn des Unterrichtes.

 

Hygienemaßnahmen:

 

Der Hygieneplan richtet sich nach den Empfehlungen des RSKI (Händewaschen, Niesetikette, Mindestabstand 1,5 m usw.). Dieser ist an die Bedingungen unserer Schule angepasst.

 

Das Tragen einer geeigneten Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) ist Pflicht ab Betreten des Schulgeländes, in den Pausen, beim Raumwechsel sowie allen Bewegungen auf dem Schulgelände bis zum Verlassen des Schulgeländes. Im Unterricht ist das Tragen der MNB nicht erforderlich. Wir empfehlen für die Aufbewahrung des MNB einen Zip-Beutel.

 

 Mit freundlichen Grüßen

 U. Brüning

 Schulleiterin 

Staatliche Grundschule "Martin Luther"

Forstgasse 4

98544 Zella-Mehlis

03682/88 18-35 oder -31

schule@gs-luther.de

hort@gs-luther.de